EIN NICHT ALLTÄGLICHES EHRENAMT

 

Im freiwilligen Engagement Lübecker Bürgerinnen und Bürger liegt der Ursprung unseres Vereins und unsere ehrenamtlichen Helfer*innen erfüllen auch heute noch eine extrem wichtige Aufgabe:

Sie begegnen straffälligen Menschen unvoreingenommen und mit dem Ziel, individuelle Unterstützung dort zu leisten, wo unsere Klient*innen sie zur Alltagsbewältigung und straffreien Lebensführung brauchen. Sie widmen sich den Menschen, die gesellschaftlich in erster Linie als Täter*in wahrgenommen werden und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Prävention von Straftaten und zum Opferschutz.

Klassische ehrenamtliche Aufgaben bei der Resohilfe sind:

  • Einzelbegleitung von Gefangenen in der JVA
  • Anleiten von Freizeitangeboten in der JVA
  • Einzelgespräche mit Klient*innen aus verschiedenen Projekten der Resohilfe
  • individuelle Hilfestellung für Klient*innen wie z.B. Begleitung zu Ämtern und Behörden, Unterstützung bei der Wohnungs- oder Arbeitssuche

Das ehrenamtliche Engagement in der freien Straffälligenhilfe findet in den Randbereichen unserer Gesellschaft statt und bedarf einer guten Vorbereitung der Freiwilligen auf das aktive Mitwirken. Dazu bieten wir in jedem Jahr eine Ausbildung für Helfer*innen in der freien Straffälligenhilfe an, die in der Regel im Herbst startet und sich über einen Zeitraum von 3-4 Monaten erstreckt. Der Kurs startet und endet jeweils mit einer Wochenendveranstaltung. Dazwischen geben an ca. 12 Terminen fachliche Expert*innen Einblicke in ihre Arbeit und vermitteln wichtige Grundlagen zur Straffälligenhilfe. Hierzu gehört auch das Finden einer eigenen Haltung und die Reflexion der persönlichen Erwartungen an das zukünftige freiwillige Engagement.

Wenn Sie ein interessantes Ehrenamt suchen und mehr über die Möglichkeiten bei uns erfahren möchten, vereinbaren Sie einfach einen Termin für ein persönliches Gespräch mit unserer Ehrenamtskoordinatorin:

Christiane Petrikowski

Tel.: 0451 – 799 19 21 oder E-Mail: christiane.petrikowski@resohilfe-luebeck.de

Wir freuen uns auf Sie!

FLYER Ehrenamt

Warum das Zebra?

Tun Sie Gutes mit einer Spende

Kontakt

Rechtsfürsorge e.V. Resohilfe

Geschäftsstelle:
Kleine Kiesau 8
23552 Lübeck
Tel 0451-799190
Fax 0451-7991915

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo./ Mi.-Fr. von 9 bis 12 Uhr

Coronabedingt können die Anwesenheitszeiten abweichen.
Wir bitten dies zu entschuldigen.

Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail schreiben an
info@resohilfe-luebeck.de

Schuldnerberatung und TOA:
Kapitelstr. 5
23552 Lübeck
Tel 0451-7098960 (SB)
Tel 0451-70989620 (TOA)
Fax 0451-7991915

Knappe Kasse – Clever Haushalten:
Aegidienstr. 77
23552 Lübeck
Tel 0451-70726310/-11
Fax 0451-70726312

Internet: www.resohilfe-luebeck.de

info@resohilfe-luebeck.de

Geschäftsführung
Heike Wiehle
Tel 0451-7991911
heike.wiehle@resohilfe-luebeck.de

Geschäftsführender Vorstand

1. Vorsitzende
Brigitte Kreuder-Sonnen

2. Vorsitzende
Astrid Küther

Schatzmeister
Jens Möller

Beisitzer
Nils Zurawski

Die wichtigsten Infos als Newsletter

Werden Sie Mitglied beim Verein Resohilfe Lübeck

Werden Sie Mitglied bei der Resohilfe Lübeck, um den Verein und damit auch die Gesellschaft zu unterstützen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder laden Sie hier den Mitgliedsantrag runter.

3 + 7 =

Datenschutz
Wir, (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.